Schwarzlicht - Neon - Shooting

Ich bin immer gespannt wie ein Flitzebogen, wenn sich der Zeitpunkt dieser kreativen Shootings nähert. Im Vorfeld ist so viel passiert – es wurden Ideen geboren, Pläne gemacht, Requisiten und Zubehör organisiert, überlegt, wie man die anstehenden Probleme umgehen kann.
Lindchens World hatte mich auf eine Idee mit Farben angesprochen, die unter Schwarz-Licht in den tollsten Farben leuchten – in dem Moment war klar, dass wir uns Modelle suchen mussten, die gemeinsam mit uns das Vorhaben umzusetzen wollten. Nach einem kurzen Testshooting mit der geborgten Leuchte trafen wir uns alle in meiner Wohnung.

Am Nachmittag klebten wir jegliche Fenster meiner Wohnung ab und starteten mit den ersten Fotos zum Warmwerden. Nach einigen einfach Make-Ups wurde Lindchen immer kreativer und hat mich und die Modelle mit wahnsinnig coolen Zeichnungen versorgt. An dieser Stelle will ich mich noch einmal bei den beiden Lisas und Patrizia (Modelle), Lindchen (Make-Up) und Florian Brill (Assistenz und Making-Of) bedanken, die mich beim Shooten tatkräftig unterstützt haben. Das Organisieren, Improvisieren und Shooten zu solche einem Projekt ist immer etwas besonderes. Vielen Dank für diese wahnsinnig coolen Bilder!