Elena im Feld

Elena habe ich vor einiger Zeit bei einem Shooting mit Florian Brill kennengelernt. Damals haben wir in einer kalten Halle in Ilmenau geshootet und haben uns ziemlich den Hintern abgefroren.
Diesmal war das Shooten viel unbeschwerter, viel entspannter. Genau als wir uns verabredet hatten, fing natürlich der Regen an und wir dachten, dass der Nachmittag gelaufen wäre. Nach kurzem Warten im Auto fassten wir den Entschluss trotz des Regens zu shooten und schon standen wir im Feld. Nachdem wir vor dunklen Wolken einen der coolsten Regenbögen überhaupt sahen, änderte sich das Wetter zu unseren Gunsten und zeigte sich von seiner besten Seite. Wir hatten einen der tollsten Sonnentage in Ilmenau und konnten das Shooting in aller Ruhe genießen. Simpel und wahnsinnig erholend – gerne wieder und vielen Dank, Elena!